Orgelgutachten

 
     

Ein Fachgutachten kann in folgenden Fällen hilfreich sein:

Aufzählung

Sie sind mit Ihrem Instrument nicht immer ganz zufrieden.

Aufzählung

Ihre Orgel hat seit Jahren Störungen.

Aufzählung

Es stehen grössere Reparaturen an und Sie sind sich nicht sicher, ob sich die Reparatur noch lohnt und ob Sie diese Arbeiten in Auftrag geben möchten.

Aufzählung

Sie haben keine Ahnung, was Ihr Instrument bis anhin gekostet hat.

Aufzählung

Es existieren Expertisen zu Ihrer Orgel, Sie wissen aber trotzdem nicht, was Sie mit Ihrer Orgel unternehmen sollen.

Aufzählung

Ihre Orgel hat durch äussere Einflüsse Schaden genommen.

Aufzählung

Sie sind nicht sicher, ob Ihr Instrument genügend versichert ist (Gebäudeversicherung).

Wie die nachfolgenden Beispiele zeigen, kommt es auch immer wieder zu grösseren Schäden an Orgeln durch äussere Einflüsse. Auch in solchen Fällen ist es sinnvoll, in einem ersten Schritt ein Gutachten zu erstellen:

Aufzählung

Helikopterabsturz/Totalbrand: reformierte Kirche Lyss

Aufzählung

Bauarbeiten/Totalbrand: reformierte Kirche Bremgarten

Aufzählung

Blitzschlag/Brand: Bergkirche Rheinau

Aufzählung

Schwelbrand: reformierte Kirche Zürich-Oberstrass

Aufzählung

Kurzschluss?/Brand Orgel Lauenstein

Aufzählung

Eindringen von Wasser: Orgel Zwinglikirche

Gerne erstellen wir Ihnen ein unabhängiges Gutachten über den Zustand Ihres Instrumentes als Basis für Ihre weiteren Entscheidungen.